Bestellablauf

Sie haben Ihre Wunschtischplatte(n) in unserem Shop entdeckt und fragen sich, wie der weitere Ablauf aussieht?

  1. Gerne können Sie die Dielen in unserem Lager vor Ort besichtigen. Um vorherige Terminvereinbarung wird gebeten.
  2. Haben Sie sich für eine Platte entschieden, wird die Tischplatte ca. 4 – 6 Wochen in der Trockenkammer getrocknet.
  3. Auf Wunsch kann die Oberfläche nach der Trocknung von unserem Bearbeiter plangefräst werden.
  4. Spätestens vor der Lieferung ist der Rechnungsbetrag fällig. Sobald die Überweisung eingegangen ist wird die Platte versendet.
  5. Per LKW gelangt Ihre Tischplatte zu Ihrer gewünschten Lieferadresse. Sie können die Tischplatte natürlich auch selbst abholen.
  6. Die Tischplatte wird von Ihrem Schreiner weiter veredelt. Er schleift die Oberfläche, ölt und lasiert das Holz. Aussparungen (Löcher) im Holz werden mit Kunstharz gefüllt (schön zu sehen auf den obigen Fotos oder in den Referenzen).
  7. In der Zwischenzeit entscheiden sie sich für das passende Gestell Ihres neuen Massivholztischs. Holz, Metall, Glas, Kunststoff: Die Auswahl ist groß, die Schreinerei berät sie gern.
  8. Nach dem „Tischplatte veredeln” liefert die Schreinerei Ihre dann wunderschön aufbereitete Tischplatte samt Gestell.

 

Danach genießen Sie Ihre frisch veredelte Tischplatte zuhause. Sie wird Sie Ihr Leben lang begleiten, stets für besten Gesprächsstoff sorgen und unvergesslich im Gedächtnis bleiben – bei Gästen und Familie.